Mix ist Trend – SPD in der Bezirksvertretung Innenstadt fragt nach Auswirkungen der Car-Sharing-Angebote

Jeder kann es beobachten: Das Mobilitätsverhalten der Städter ändert sich. Immer mehr Kölnerinnen und Kölner wollen sich nicht mehr auf eine Verkehrsform festlegen, sondern situationsabhängig entscheiden, ob sie einen PKW nutzen, das Fahrrad wählen oder in Bahn und Bus steigen. Die zunehmenden Car-Sharing-Angebote, aber auch Leihrädern, die an beliebigen Stellen aufgegriffen und abgestellt werden können, tragen diesem flexiblen Nutzungsverhalten Rechnung. Immer mehr verzichten auf einen eigenen PKW in der Stadt.
2013-07-14 19.43.38-2Wer durch unsere Straßen geht, entdeckt die PKWs der unterschiedlichen Car-Sharing-Firmen. Deshalb hat die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt eine Anfrage gestellt um zu erfahren, wie Köln auf diesen neuen städtischen Verkehrstrend eingestellt ist.
Wir fragen nach:
• Wie viele Stellplätze wurden bislang Car-Sharing-Firmen zur Verfügung gestellt, die ansonsten öffentliche PKW-Stellplätze wären?
• Was sagen die Unternehmen des ÖPNV (z.B. KVB und TAXI RUF) über die möglichen Auswirkungen des Car-Sharing-Angebots auf ihre Leistungen?
• Gibt es Überlegungen der Stadt Köln oder der ÖPNV-Träger, Car-Sharing oder andere neue Mobilitätskonzepte in die Leistungen des bestehenden ÖPNV einzubinden?
• Es mehren sich Beschwerden von Anwohnerinnen und Anwohnern, dass das zunehmende Car-Sharing-Angebot die Parkplatzsuche erheblich erschwert. Wie wird diese Situation eingeschätzt und wie wird dafür Sorge getragen, dass es einen Interessenausgleich zwischen den Car-Sharing-Anbietern und den Inhabern von Anwohner-Parkausweisen gibt?

Auf die Antworten der Verwaltung sind wir gespannt. Denn Mix ist Trend.

Schon im Dezember 2012 hatten sich der SPD-Stadtbezirk Innenstadt und im März die KölnSPD auf einem großen Verkehrskongress mit Fragen einer innovativen Verkehrspolitik beschäftigt, die Mobilität mit geringen Belastungen für Umwelt und Mensch gewährleistet.
Eine Dokumentation des Verkehrskongresses finden Sie hier:  http://www.koelnspd.de/index.php?id=782

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.