Montessori-Schule Gilbachstraße: Wir unterstützen gute Lösung am gewünschten Standort!

image.jpeg

Derzeit befinden sich die Vorschläge zur Schulentwicklungsplanung und damit auch die Diskussion um einen Umzug der Montessori-Grundschule an einen anderen Standort in der politischen und öffentlichen Diskussion.

Die SPD-Fraktionen im Rat der Stadt Köln und in der Bezirksvertretung Innenstadt sind grundsätzlich der Auffassung, dass die Entwicklung von Schulen nur mit ihnen gemeinsam funktionieren kann, wobei oftmals ein gangbarer Ausgleich zwischen Wünschen und Realität gefunden werden muss.

Wir unterstützen daher den Wunsch der Schule, der Eltern und der Kooperationspartner vor Ort zum Verbleib der Schule am Traditionsort in der Gilbachstraße, wenn sich dieser Wunsch in einem Schulkonferenzbeschluss niederschlägt.

Dabei sollte die Schule alle Vor- und Nachteile in ihre Entscheidung einbeziehen, so auch die folgenden Punkte:

  • Die Voraussetzungen, der Umfang und das Szenario für die erforderliche Sanierung des Gebäudes in der Gilbachstraße sind noch nicht bekannt und werden – erst recht bei laufendem Schulbetrieb – sicherlich nicht einfach.
  • Ein gemeinsamer Standort für die Schule und die OGS wird in der Gilbachstraße auf Grund der räumlichen Gegebenheiten nicht realisierbar sein. Am Venloer Wall scheint unter den derzeitigen politischen Mehrheitsverhältnissen weiterhin nur eine Container-Lösung, nicht aber ein dauerhafter Bau mit ggf. besseren pädagogischen Optionen, möglich – auch wenn wir eine optimierte Lösung befürworten würden.

Wir regen an, zur Vorbereitung des Schulkonferenzbeschlusses mit der Stadt alle Rahmenbedingungen genau auszuloten und auf dieser differenzierten Grundlage die Entscheidung zu treffen. An diesem Beschluss werden sich die SPD-Fraktion im Rat und auch in der Bezirksvertretung Innenstadt im Rahmen des politischen Beschlusses orientieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s