Unser Büdchen ist Kult(ur)! Tag der Büdchen in der Kölner Innenstadt

pico

Büdchen sind mit dem Lebensgefühl Kölns eng verbunden. Sie sind Nahversorger und Treffpunkt. Sie werden besungen und fotografiert. Sie sind Service- und Lebensberatungsstelle oder Infopoint.

Welche soziale und kulturelle Bedeutung sie für das Leben eines Veedels haben, kann man besonders erleben, wenn sie von der Schließung bedroht sind: Viele Menschen engagieren sich dann in einer Welle der Solidarität, um „ihr Büdchen“ zu retten.

Büdchen sind damit Teil des Kölner Lebensgefühls („zwischen Metropole und Kaffeebud“) – entwickeln sich aber auch immer mehr zu eigenen Kulturorten mit Musikveranstaltungen, Lesungen, Slams und Partys.

„Deshalb wird es Zeit, dem Büdchen auch in der Kölner Innenstadt mit einem entsprechenden Tag ein kleines Denkmal zu setzen und es als Begegnungsort der Kultur und Kulturen zu feiern“, meint Regina Börschel, Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt.  „An diesen Tag sollen Büdchen eingeladen werden, sich mit einem besonderen Kulturprogramm zu präsentieren. Zugleich kann es zur Bühne für zahlreiche Kölner Klein- und Hochkünstler werden.“

Büdchen-Inhaber Andreas Göbel vom La Ola-Büdchen findet die Idee toll: „Büdchen sind für das Leben im Veedel wichtig. Hier trifft man sich. Man kennt sich. Hier kommen Leute zusammen und quatschen, statt alleine zuhause zu sitzen“.

img_8357

So soll nach Vorschlag der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt die Verwaltung beauftragt werden, in Zusammenarbeit mit anderen Akteuren wie Stadtmarketing oder KoelnTourismus einen Tag der Büdchen zu veranstalten. Dazu können die Bereitstellung einer entsprechenden Plattform und eines Rahmens (Signet, Programmheft …), die Organisation eines zentralen Programms an ausgewählten Büdchen oder die Vermittlung von Künstlerinnen und Künstlern gehören.

„Wie das funktioniert, kann man im Ruhrgebiet sehen. Dort hatte am 20. August 2016 der 1. Tag der Trinkhallen stattgefunden, der auf großen Zuspruch gestoßen ist. Das sollte doch auch in Köln bei der Liebe der Kölner zu ihrem Büdchen möglich sein“, findet Börschel.

Einen entsprechenden Antrag wird die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung stellen.

 

Presseberichte

Express am 18.10.2016

Kölnische Rundschau am 18.10.2016

WDR Lokalzeit am 18.10.2016

Kölner Stadt-Anzeiger am 19.10.2016

Ein Gedanke zu “Unser Büdchen ist Kult(ur)! Tag der Büdchen in der Kölner Innenstadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s