Köln braucht eine Lobby für Fußgänger

Unumstritten gehört das Zufußgehen zu den nachhaltigsten und ökologisch saubersten Mobilitätsformen. Jeder und jede ist (auch) Fußgänger*in. Das zügige Vorankommen als Fußgänger*in bietet genauso ein Stück Lebensqualität wie das entspannte Flanieren in Fußgängerzonen. In Köln Mobil 2025 hat sich die Stadt das Ziel gesetzt, dass bis zum Jahr 2025 67 % der Verkehre zu Fuß, per… Weiterlesen

Auf Initiative von SPD und Deine Freunde: Verwaltung legt Konzept für Radstaffel des Ordnungsamtes vor

Vor rund einem Jahr hatten sich SPD und Deine Freunde in einem gemeinsamen Antrag für die Einführung einer Radstaffel des Ordnungs- und Verkehrsdienstes stark gemacht. Primärer Einsatzauftrag dieser Radstaffel sollte und soll es sein, die störungsfreie Nutzung der Radinfrastruktur sicherzustellen. Dazu zählt auch die Überwachung der Lade- und Lieferzonen. Die Verwaltung legt nun ihr Konzept… Weiterlesen

Bessere Fußgängerführung am Kurt-Hackenberg-Platz

Eine Verbesserung der Fußgängerführung während der Baumaßnahmen am Kurt-Hackenberg-Platz fordert die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt. Fußgänger, die vom Hauptbahnhof barrierefrei in Richtung Alter Markt und Rathaus gelangen wollen, sehen sich angesichts der Baumaßnahmen am Kurt-Hackenberg-Platz mit einer unklaren und umständlichen Fußgängerführung entlang der Straßen Am Domhof bis Am Hof/Große Neugasse/Bechergasse/Unter Taschenmacher konfrontiert. „Gerade auf… Weiterlesen

Geht nicht, gibt’s nicht: Für einen barrierefreien Zugang zum Domumfeld muss eine Lösung gefunden werden!

  Noch im April dieses Jahres hatten sich Vertreter der Politik, der Stadtarbeitsgemeinschaft für Behindertenpolitik und der Verwaltung auf ein Verfahren für eine barrierefreie Erschließung der Domplatte geeinigt, nachdem eine Zuwegung durch das Domgässchen abgelehnt worden ist. „Diese Möglichkeit haben wir damals verworfen, weil das Kopfsteinpflaster entlang des Domforums für mobilitätseingeschränkte Menschen schlichtweg nicht barrierefrei… Weiterlesen

Ein barrierefreier Zugang zum Hauptbahnhof ist mehr als der Zugang zu einem Gleis!

Pressemitteilung der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt ist gegen eine Steg-Lösung als Zugang zu Gleis 1 des Hauptbahnhofs. Wir sind skeptisch, ob ein solcher Steg wesentlich zur barrierefreien Erschließung des Hauptbahnhofs und zur städtebaulichen Aufwertung des östlichen Domumfeldes beiträgt. Dazu Regina Börschel, stell. Bezirksbürgermeisterin: „Bei einer Barrierefreiheit geht es… Weiterlesen

Ein neues Umfeld für den Dom

Gestern fand er statt: Der symbolische Spatenstich zur Umgestaltung der östlichen Domumgebung. Wir freuen uns sehr über die Aufwertung der Ostseite des Weltkulturerbes Dom und des historischen Baptisteriums, auf die wir lange gewartet haben. Endlich kommen die Schmutzecken weg und der Weg zur Philharmonie wird freundlicher! Mit dieser Umgestaltung sind auch umfängliche Abrissarbeiten verbunden, von denen auch… Weiterlesen