Schrott muss fott

Ärgernis Schrottfahrräder Mit der Umstrukturierung des Ordnungsamtes erfolgte eine Ablösung der Bezirksordnungsdienste vom den Bürgerämtern – man kann auch sagen: eine Zentralisierung des Bezirksordnungsdienstes. Die Koordination erfolgt jetzt durch das überbezirkliche Ordnungsamt. Dabei der Bezrirksvertretung Innenstadt versichert, dass sich diese Umstrukturierung nicht negativ auf den Service der jeweils in den Stadtbezirken tätigen Ordnungsdienste auswirken würde.… Weiterlesen

Auf Initiative von SPD und Deine Freunde: Verwaltung legt Konzept für Radstaffel des Ordnungsamtes vor

Vor rund einem Jahr hatten sich SPD und Deine Freunde in einem gemeinsamen Antrag für die Einführung einer Radstaffel des Ordnungs- und Verkehrsdienstes stark gemacht. Primärer Einsatzauftrag dieser Radstaffel sollte und soll es sein, die störungsfreie Nutzung der Radinfrastruktur sicherzustellen. Dazu zählt auch die Überwachung der Lade- und Lieferzonen. Die Verwaltung legt nun ihr Konzept… Weiterlesen

Schwarz-Grün in der Bezirksvertretung Innenstadt gegen Stärkung der Bezirksordnungsdienste

Als Bezirksvertreterinnen und Bezirksvertreter erreichen uns eine Fülle von Anregungen von Beschwerden. Viele von ihnen beziehen sich auf die Bereiche der Ordnung und Sauberkeit – sei es, dass man sich ein konsequentes Vorgehen gegen nächtliche Ruhestörungen wünscht, auf die Beseitigung der zahlreichen Fahrradleichen drängt oder sich über die Falschparker ärgert, die Rad- und Fußgängerwege versperren und… Weiterlesen

Sicherheit im Eigelstein muss wieder stärker in den Blick geraten

Die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt fordert, dass das Eigelsteinviertel stärker in den Fokus der Polizei und des Ordnungsamtes rücken muss. “Uns erreichen in der letzten Zeit wieder verstärkt Hinweise aus der Bevölkerung über die Zunahme der Straßenprostitution im Viertel”, berichtet Regina Börschel, Vorsitzende der SPD-Fraktion. “Die Anwohner und Gäste des Eigelsteins werden von Prostituierten… Weiterlesen