Eislaufen und mehr auf dem Ebertplatz

Mit der Inbetriebnahme des Brunnens hat sich das Zwischennutzungskonzept für den Ebertplatz gut entwickelt. Der Brunnen wurde nach dem Dom (gefühlt) zum meist fotografierten Motiv Kölns. Viele Kölner*innen nutzten das Wasser um sich in den heißen Monaten abzukühlen. Familien picknickten auf dem Platz, Erwachsene sonnten sich auf dem Holzdeck oder genossen die Abende. Eine Gruppe… Weiterlesen

Wasser marsch am Ebertplatz!

Wofür wir, als SPD vor Ort, als Bezirksvertretungsfraktion und im Rat, uns lange eingesetzt haben, wird langsam konkret. Vielen Dank allen Beteiligten für das Engagement! Seit dem gestrigen Mittwoch, 18. April 2018, läuft das von der Stadt Köln unterstützte Kulturprogramm auf dem Ebertplatz, das neben der geplanten Gastronomie, wechselnden Märkten, der Wiederinbetriebnahme des Brunnens, einer… Weiterlesen

Bezirksvertretung Innenstadt beschließt Aufwertung des Josef-Haubrich-Hofs

Der Josef-Haubrich-Hof ist eine zentrale Platzfläche des Kulturzentrums am Neumarkt zwischen Zentralbibliothek, VHS-Gebäude und Rautenstrauch-Joest-Museum, die eigentlich über das Potenzial verfügt, ein attraktiver Mittelpunkt zwischen den genannten Institutionen zu sein. Zwischen Möglichkeit und Realität liegen allerdings Welten. Derzeit bietet die vordere Platzfläche mit dem als Interimsquartier und temporärer Architektur angelegten HdA-Kubus ein trauriges Bild. Wenn… Weiterlesen

Quartiersplatz fürs Veedel

SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt für Umgestaltung des kleinen Quartiersplatz an St. Ursula Im Rahmen der Eigelsteinsanierung ist am Ursulaplatz/Ecke Am Salzmagazin im Südosten der Basilika St. Ursula ein kleiner Quartiersplatz mit einem wunderbaren Blick auf den Chor der Kirche entstanden. Bei den ursprünglichen Planungen war angedacht, dass dieser Platz als Spielfläche vom angrenzenden Kindergarten… Weiterlesen

Yitzhak-Rabin-Platz soll zur grünen Oase werden

Einladung zur ersten Pflanzaktion vom 5. Oktober bis 7. Oktober 2017 Der, mit Ausnahme einiger Platanen, bislang eher spärlich begrünte Yitzhak-Rabin-Platz, gelegen parallel zum Hohenstaufenring, soll zu einem urbanen Garten und zu einer Oase inmitten der Großstadt werden. Das Konzept des Landschaftsarchitekturbüros atelier le balto wurde von einer Fachjury am 28. März 2017 mit dem 1.… Weiterlesen

Josef-Haubrich-Hof soll zum attraktiven Platz im Kulturzentrum am Neumarkt werden

Der Josef-Haubrich-Hof ist eine zentrale Platzfläche des Kulturzentrums am Neumarkt zwischen Zentralbibliothek, VHS-Gebäude und Rautenstrauch-Joest-Museum, die eigentlich über das Potenzial verfügt, ein attraktiver Mittelpunkt zwischen den genannten Institutionen zu sein. Zwischen Möglichkeit und Realität liegen allerdings Welten. Sein derzeitiger Zustand ist absolut traurig. Wenn im HdA-Kubus keine Veranstaltungen stattfinden, steht der weiße geschlossene Würfel im… Weiterlesen