Der Ebertplatz – eine erste Zwischenbilanz

Um es gleich vorweg zu sagen:  Ich freue mich erst einmal richtig. Es war Samstag, 14. Juli 2018, gegen 16:30 Uhr, als endlich das Wasser am Brunnen auf dem Ebertplatz wieder zu sprudeln begann. Die Sonne schien bei hochsommerlichen Temperaturen, Reggaesounds dröhnten aus den Boxen, aus einem Container konnte man sich mit dem nötigen Getränkevorrat… Weiterlesen

Die Wahrheit liegt auf dem Rudolfplatz

Oder warum unsere Plätze nicht Fisch und nicht Fleisch sind .. Im Zusammenhang mit einem Versammlungsraum für die Ehrengarde wird sie wieder diskutiert: Die Frage nach der Qualität des Rudolfplatzes. Und schnell wird einem wieder bewusst: Unsere Plätze erweisen sich als problematisch. Denn einerseits sollen sie sich durch Aufenthaltsqualität auszeichnen und zum Verweilen einladen. Es soll Spaß… Weiterlesen

Schwarz-Grün stoppt Veedels-Weihnachtsmärkte

Deutliche Kritik übt die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt an einem schwarz-grünen Änderungsantrag und entsprechenden Beschluss im Ausschuss für Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen (AVR) vom 20.06.2016 zu Veedels-Weihnachtsmärkten in der Innenstadt. „Schwarz-Grün will keine Veedels-Weihnachtsmärkte. Das wird aus dem Änderungsantrag deutlich“, so Regina Börschel, Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Innenstadt. „Wo sich Händler, Bürgerinnen… Weiterlesen

Neue Gestaltungsansätze für den Brüsseler Platz

Präsentation und Diskussion von Konzeptansätzen Auf Grundlage des Beschlusses des Ausschusses für Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen / Vergabe / Internationales hat die Stadt Köln am 11. März 2016 eine „Ideenwerkstatt Brüsseler Platz“ durchgeführt. Ziel ist es, neben den im „Modus Vivendi“ festgeschriebenen ordnungsrechtlichen Maßnahmen durch stadtgestalterische Maßnahmen auch zu einer Reduzierung der konfliktreichen Gemengelage zwischen… Weiterlesen

Geht nicht, gibt’s nicht. Auf der Suche nach weiteren Sitzmöglichkeiten …

Ja, ich weiß: Wieder einmal das Thema Bänke. Hat die Bezirksvertretung Innenstadt nichts Besseres zu tun? Und trotzdem: Es fehlen Bänke – oder genauer Sitzmöglichkeiten – in der Innenstadt. Immer wieder bekommen wir von Bürgerinnen und Bürger Hinweise auf fehlendes Sitzmobiliar oder Vorschläge für neue Standorte. Deshalb bleiben wir an dem Thema dran. Dabei zeigt… Weiterlesen